MENU

VOLLGAS 「Songtext」 - KILOMATIK & RAMO & MARLO

「Songtext」
VOLLGAS
KILOMATIK & RAMO & MARLO



TOP 1 Deutschland


VOLLGAS 「Songtext」 - KILOMATIK & RAMO & MARLO

「Songtext」
VOLLGAS
KILOMATIK & RAMO & MARLO

Vor langer Zeit gelöschte Erinnerungen, aber manchmal brechen sie aus,
Die Prinzipien, die inzwischen vorangetrieben wurden, gewinnen langsam an Boden,
Ich war auf dem richtigen Weg, nicht auf der Suche nach Schlupflöchern,
Deshalb war ich so bitter, den Weg zu beschreiten,
Zu viel Schweiß, wenn Sie nicht herausragen, können sie einbrechen,
Jedes Hindernis machte meinen Charakter stärker,
Es ist beängstigend, sich zu ändern, aber die Konstanz würde zunehmen,
Ich habe nicht aufgegeben, auch wenn Sie es zerschmettert sahen,
Sie versuchen immer zu glauben, es bröckelt im Laufe der Jahre,


Ich bin erstaunt, dass die Hoffnung mein Herz am Leben erhalten hat.
Wenn ich gefragt werde, ob ich geweint habe, gebe ich zu, ich leugne nicht
Das Leben ist wie ein Puzzle, aber die Teile passen nicht zusammen.

Tausende von winzigen Stücken, die alle nach innen fallen,
aber hin und wieder werde ich unbemerkt bleiben.
Ich kann nicht mehr weinen oder sprechen, wenn es weh tut
aber ich darf es nicht brechen, auch wenn der preis knapp wird.

Vielleicht haben Tausende gerettet, aber wer hat mich gerettet?
niemand, denn wenn sie Hilfe brauchten, gingen sie immer aus.
Mama sagt immer das Leben, egal was passiert
und dann werde ich einfach irgendwie einen kleinen Jungen haben, weil er immer irgendwie gewesen ist.
Aber jetzt ist der Punkt gekommen, an dem er in keiner Weise frustriert ist


Ich suche Hilfe und falle verzweifelt zu Boden
Ich habe eine schöne Erinnerung an das, was in mir übrig ist
aber du bist schon begraben und es macht keinen Sinn, hier zu sein
Mit Trauer vermischt und geistig gebrochen
wirbelten jeden Tag mit mir herum
Meine Hände ballten sich immer noch zu blutigen Fäusten
Langsam verlässt mich meine Kraft und ich falle auseinander.

Tausende von winzigen Stücken, die alle nach innen fallen,
aber hin und wieder werde ich unbemerkt bleiben.
Ich kann nicht mehr weinen oder sprechen, wenn es weh tut
aber ich darf es nicht brechen, auch wenn der preis knapp wird.

Eine Stimme ... Flüstert, um meine Sünde zu bekennen,


Ich laufe vor meinem eigenen Schatten davon.
Ich wurde nichts weiter als die Kurve meiner Vergangenheit,
Ich habe viele Dinge getan, auf die ich nicht stolz bin.
Anstelle des Schreibtisches war ich regelmäßig unterwegs.
Während des Studiums habe ich im Alter von 14 Jahren getrunken.
Ich habe alles versucht, oh was könnte sein ...
Teure Sachen, aber es war der süßeste Müll.
und selbst wenn ich es manchmal gut machte,
Ich bezweifle, dass ich das Beispiel sein würde, dem ich folgen sollte.
Nicht urteilen, jeder hat seine eigene Hölle,
dass ich wieder ganz werden könnte, wenn ich es nicht in Stücke reiße.

Tausende von winzigen Stücken, die alle nach innen fallen,
aber hin und wieder werde ich unbemerkt bleiben.


Ich kann nicht mehr weinen oder sprechen, wenn es weh tut
aber ich darf es nicht brechen, auch wenn der preis knapp wird.

VOLLGAS , VOLLGAS
VOLLGAS , VOLLGAS
VOLLGAS , VOLLGAS
VOLLGAS , VOLLGAS

VOLLGAS , VOLLGAS
VOLLGAS , VOLLGAS
VOLLGAS , VOLLGAS
VOLLGAS , VOLLGAS